Menu
Warenkorb

CSR

Moonen Packaging wurde 1955 gegründet. Durch Leidenschaft und Zielstrebigkeit hat sich das Unternehmen zu einem innovativen Verpackungsspezialisten entwickelt. Wir setzen auf eine wertvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir denken proaktiv und sind immer auf der Suche nach innovativen und nachhaltigen Lösungen. Seit über 15 Jahren legen wir Wert auf einen schonenden und respektvollen Umgang mit unserem Planeten. In Europa sind wir Vorreiter bei kompostierbaren Verpackungen auf der Grundlage erneuerbarer Rohstoffe. Wir wollen eine ständige Inspirationsquelle für Kunden, Lieferanten und Verbraucher sein, indem wir nachweisen, dass grünes Unternehmertum sich auszahlt. Das erklären wir regelmäßig auf diversen Messen, Seminaren und Kongressen sowie an Schulen. Wir sind der Auffassung, dass das Teilen von Wissen entscheiden ist, um eine Kreislaufwirtschaft zu entwickeln.


Hier können Sie unseren SVU-Jahresbericht (auf Niederländisch) herunterladen. 

 

“Wir glauben, dass echte Nachhaltigkeit mit dem Verzicht auf wertvolle Rohstoffe beginnt”

 

Da wir Vorreiter bei Nachhaltigkeit sind, wollen wir unsere Betriebsführung so sozial verantwortungsbewusst wie möglich gestalten. Wir wollen ein Vorbild für andere sein und unsere Zielgruppen über alternative, nachhaltige Konzepte und Produkte informieren und sie dazu beraten. 2019 und 2020 wollen wir das Wissen über SVU in unserem Unternehmen erweitern und ausbauen. So erhält unsere Nachhaltigkeitsmission mehr Sichtbarkeit in unserem Unternehmen, und wir können unseren Kunden diese Mission deutlicher machen. Außerdem wollen wir unsere Zusammenarbeit mit Lieferanten nachhaltiger gestalten und verbessern.

 

Vorreiter bei Nachhaltigkeit

Moonen Packaging wurde 2017 zur Teilnahme am Thinktank für das Lean & Green 3-Sterne-Programm eingeladen. Wir waren das erste Unternehmen aus unserer Branche, das am 3-Sterne-Award teilnahm. 2017 fanden die ersten Treffen mit den Lean & Green-Vorreitern statt, und es wurden Grundlagen erarbeitet. So konnten wir unseren Status als Vorreiter im Hinblick auf nachhaltige CO2-Reduzierung bestätigen.

Möchten Sie mehr über unsere Zertifikate erfahren? Hier finden Sie sie alle.

 

Mission

Wir wollen, dass unsere Kunden mehr als zufrieden sind, und gehen dafür immer einen Schritt weiter. Aus Liebe und Respekt für unseren Planeten.

 

Vision

Wir glauben an eine Welt ohne Abfall.

 

Minimierung der Umweltbelastung

Moonen Packaging arbeitet schon seit Jahren daran, ihre Auswirkung auf die Umwelt zu reduzieren. Außerdem haben wir lange nach einem Verfahren gesucht, mit dem wir die Umweltbelastung jedes einzelnen Produkts ermitteln können. Dank der Zusammenarbeit mit Ecochain können wir nun eine EPD (Environmental Product Declaration) oder LCA (Life Cycle Analysis) für jedes Produkt ermitteln, was im SKI-Wert (Sozialkostenindikator) ausgedrückt wird. Für unseren Stack-it-Becher aus Zuckerrohr haben wir selbst einen LCA-Bericht erstellt. Sie können den Bericht unter stack-it.nl herunterladen.

Darüber hinaus haben wir das Off-Road-Programm von Lean & Green gestartet. Mittlerweile haben wir zwei Lieferanten aus Polen zum Korridor Rzepin - Tilburg hinzugefügt und reduzieren den CO2-Ausstoß auf dieser Transportstrecke um 41 %. Im Laufe von 2019 werden wir diesen Wert noch ausbauen.

 

2020 werden 50 % unserer Kunden Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen kaufen.

 

Dieses Ziel steht bei uns immer noch im Mittelpunkt. Nachwachsende Rohstoffe sind für Moonen Packaging Rohstoffe, die innerhalb eines Jahres wachsen; dazu gehören unter anderem Bambus, Reis, Weizen, Zuckerrohr, Elefantengras usw. Bäume sind unserer Meinung nach kein nachwachsender Rohstoff. Warum nicht? Weil es durchschnittlich 80 Jahre dauert, bis ein Baum ausgewachsen ist. Die Lebensdauer eines Pappkartons oder von Kopierpapier steht in schroffem Kontrast dazu.

2018 lag der Anteil noch zwischen 30 und 35 %. Wir haben unser Ziel also noch nicht erreicht! 2019 werden wir unsere Kunden proaktiv anregen, sich für nachhaltige Alternativen zu entscheiden.

 

Helfen Sie uns dabei? Dann entscheiden Sie sich für eine nachhaltige Alternative!