Menu
Warenkorb

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Unsere Bestellungen werden in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen der Niederländischen Vereinigung der Großhändler für Papier und Verpackungsmaterialien (NVGP) geliefert.

Die Kurzfassung unserer Lieferbedingungen lautet:

  • Zahlung innerhalb von 21 Tagen (netto).
  • Alle genannten Preise sind in Euro und verstehen sich zuzüglich MwSt.
  • Alle genannten Preise sind Tagespreise.
  • Geringe Farb- und Qualitätsabweichungen sind möglich.
  • Der Mindestbestellbetrag ist 50 € (netto).
  • Für Bestellungen bis 250 € in den Niederlanden fallen Versand- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 20 € an. Versandkosten für Deutschland werden nachgerechnet
  • Die Kosten für eine Rücksendung in den Niederlanden betragen 20 € (sofern ein Fehler seitens Moonen Packaging vorliegt). Versandkosten für Deutschland werden nachgerechnet
  • Alle Lieferungen über 250 € sind frei Haus in den Niederlanden. Versandkosten für Deutschland werden nachgerechnet
  • Alle gelieferten Produkte bleiben Eigentum von Moonen Packaging, bis der vollständige Bestellbetrag bezahlt ist.
  • Moonen Packaging ist nicht für das Überschreiten von Lieferzeiten verantwortlich, wenn das Produkt nicht vorrätig ist oder die Überschreitung auf Dritte zurückzuführen ist.
  • Bei Maßanfertigungen, also bei speziell angefertigten Verpackungen, sind Über- oder Unterlieferungen in Übereinstimmung mit den Lieferbedingungen der NVGP möglich.
  • Alle unsere Lieferungen erfolgten in Übereinstimmung mit den Lieferbedingungen der Niederländischen Vereinigung der Großhändler für Papier und Verpackungsmaterialien (NVGP).
  • Wir behalten uns in diesem Online-Katalog Tippfehler sowie Änderungen der abgebildeten Artikel, Beschreibung, Bedingungen und der Preise vor.

Haben Sie Fragen zu unseren Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen? Dann rufen Sie uns an unter +49 (0)2821-3959010.

 

1. Geltungsbereich
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Moonen Packaging.
Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. 
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Den Vertragstext können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

4. Lieferbedingungen
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versandkosten anfallen. Nähere Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.
Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.
Wir liefern nicht an Packstationen.

5. Bezahlung 
In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Sofort by klarna
Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Sofort GmbH weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Sofort bezahlen zu können, müssen Sie über ein für die Teilnahme an Sofort freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von Sofort durchgeführt und Ihr Konto belastet. 

Rechnung
Sie zahlen den Rechnungsbetrag nach Erhalt der Ware und der Rechnung per Überweisung auf unser Bankkonto. Wir behalten uns vor, den Kauf auf Rechnung nur nach einer erfolgreichen Bonitätsprüfung anzubieten. 

6. Transportschäden
Für Unternehmer gilt:
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

7. Gewährleistung und Garantien
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.
Kundendienst: Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0)2821-3959010 sowie per E-Mail unter moonendirect@moonenpackaging.com

8. Verhaltenskodex
Folgenden Verhaltenskodizes haben wir uns unterworfen:
Trusted Shops Qualitätskriterien

9. Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit. 

10. Schlussbestimmungen
Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.

AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.